Begleithundeprüfung

Kinder und Jugendliche können natürlich auch mit ihren Dackeln bei Begleithundekursen und –prüfungen teilnehmen. In den Kursen verbringen die jungen Hundehalter nicht nur Zeit mit ihren vierbeinigen Freunden, sondern lernen auch, wie man dem Hund etwas beibringt.

Manchmal gibt es sogar BHP-Kurse nur für Kinder. Aber auch in den „Erwachsenen“-Kursen schneiden die Kids mit ihren Dackeln gut ab – zumeist lernen sie schneller und setzen das Gelernte sofort um. So wird so manches junge Teilnehmerpaar zum echten Dream-Team und lässt die Erwachsenen staunend hinter sich.