Schliefwarteschulung und Richterschulung

Datum: 10. März 2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Klubgelände der DTK-Gruppe Friedberg/Bad Nauheim, 61169 Friedberg-Ockstadt
Referent: Bernhard Haus
Thema: Bauarbeit / Schliefwarteschulung
Anmeldung: Steffen Maar, Friedberger Str. 31a, 61169 Friedberg, steffen.maar@dtk1888.de

Seminar zum Erwerb des DTK- Ausbilderausweises

Datum: 07. – 08. Oktober 2017
Veranstalter: LV Hessen
Ort: Klubgelände der DTK-Gruppe Friedberg/Bad Nauheim, 61169 Friedberg-Ockstadt
Referenten: Herr Hans Ullrich, Frau Prof. Dr. Christiane Herden
Voraussetzung zur Teilnahme: siehe DTK-Ausbilderordnung (Stand 01.09.2015)
Seminargebühr: 55,00 Euro pro Teilnehmer. Bitte auf das Konto des LV-Hessen überweisen. VR-Bank Eder Schwalm, IBAN: DE55 52062601 0006060080
Anmeldung: Bitte bis 01. Oktober 2017 an Klaus Rehberger, Tel.: 06638-919796 oder klaus.rehberger@hessenteckel.de

2. Fortbildungsveranstaltung der Hundeausbilderinnen und Hundeausbilder

Datum: 22.10.2017
Veranstalter: Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland e. V.
Ort: Hundezentrum Alpenrod, Am Wehrholz, 57642 Alpenrod
Beginn: 09.00 Uhr

Tagesordnung
1) Begrüßung
2) Vorstellung der Teilnehmerinnen/Teilnehmer
3) Grundwerte bei erster Hilfe
4) Verletzungen
5) Hitzschlag
6) Bienenstich
7) Krankheiten
8) Lagerung und Tragen verletzter Hunde
9) Praxis: Anlegen der wichtigsten Verbände sowie Herz Lungen Massage

Für den praktischen Teil empfiehlt es sich eigene Hunde mitzubringen.

Referentin: Frau Brigitte Vosen, Verbandsrichterin, Hundetrainerin, Hundefachfrau KHA, Sachverständige für das Jagdgebrauchshundewesen und nach LHundG NRW.

Anmeldung: Bitte bis 25. August 2017 an Herrn Jockel Jung, info@teckel-kibo.de

Seminar Erste Hilfe beim Hund

Datum: 28.10.2017
Zeit: 10.00 Uhr
Veranstalter: LV Brandenburg 2000
Beitrag: 15 , 00 Euro

Ort: (wird noch bekannt gegeben)

Kontakt: Hannes Kops, Hanneskops@gmail.com, 03130 Spremberg, 0172/ 3747823

Voranmeldung bis 30.09.2017

Semina zum Erwerb des DTK Ausbilderscheins BHP und Grundausbildung

Datum/Zeit: 17.11.2017 bis 19.11.2017
Zeiten: 17.11.2017: 15 bis ca. 21 Uhr, 18.11.2017: 9.00 bis ca. 18.00 Uhr, 19.11.2017: 9.00 bis ca. 17.00 Uhr

Ort: entweder im Vereinsheim der Gruppe Grevenbroich e.V. in Grevenbroich-Noithausen oder im Reuterhof in Neuss-Grimmlingen
(Die endgültige Seminaradresse wird zeitnah mitgeteilt)

Referenten: Frau Ursula Griesbach und Herr Alexander Griesbach

Gebühr: 35,00 Euro pro Teilnehmer. Bitte auf das Konto des LV-Rheinland überweisen. Commerzbank Bonn, IBAN: DE74 3804 0007 0122 7727 00
Stichwort: Ausbilderseminar

Mit Zahlungseingang wird der Seminarplatz fest reserviert. Die Seminarkosten sind daher auch dann zu zahlen, wenn Sie am Seminar nicht teilnehmen können.

Im Seminarpeis sind ein Datenträger mit Schulungsinhalt und eine Teilnahmebestätigung enthalten. Die bestandene Prüfung in Theorie und Praxis ist Voraussetzung für die Erteilung des DTK Ausbilderscheins.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt werden (Die Kosten sind nicht im Seminarpreis enthalten).

Die Teilnehmerzahl wird aus Gründen der Qualitätssicherung auf max. 15 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldung: bis spätestens 27.10.2017 an die Projektleiterin: Alexandra Wunsch-Momberger, Email: alexandra.wunsch-momberger@web.de

Ausbildertagung und Work Shop LV Hessen

Datum/Zeit: 25.11.2017, ab 10.00 Uhr
Ort: Hotel – Restaurant „Zur Schmiede“, Ziegenhainer Straße 26, 36304 Alsfeld – Eudorf und Übungsplatz des DTK Gruppe Alsfeld
Gebühr: 10,00 Euro pro Teilnehmer. Bitte auf das Konto des LV-Hessen überweisen. VR-Bank Eder Schwalm, IBAN: DE55 52062601 0006060080
Anmeldung: bis spätestens 01.11.2017 an Klaus Rehberger. Oberdorf 18, 36341 Lauterbach, Tel.: 06638-919796/0172-6759630, Email: klaus.rehberger@t-online.de

Tagesprogramm

Ausbildung BHP-Referenten LV Niedersachsen

Datum: 27./28.01.2018, jeweils von 9:00 Uhr bis ca 17:30 Uhr
Ort: Gasthaus Sasse, Bardowicker Sraße 19, 21449 Radbruch
Seminarleitung: Seminarleitung: Hans-Jürgen Doehring, Werner Zeletzki
Teilnehmergebühr: € 100.-/Person (incl. Mittagessen, Kaffee, Wasser während der Tagung, Tagungsmaterial)

Anmeldungen an Hans-Jürgen Doehring 05554-998880, oder per Mail h-j.doehring@t-online.de