Die Bilder des Teckelrennens in Dinslaken

Ein Team des ZDF um die Moderatorin Valentina Uhlmann (Bild Mitte) kam nach Dinslaken, um das Teckelrennen zu drehen. Nach der Begrüßung durch Herrn Süselbeck (2.v.l.) konnte es dann losgehen.

 

An der Strecke warteten schon viele Zuschauer ungeduldig auf den Startschuß.

Doch zunächst mussten noch die zahlreichen Anmeldungen registriert und mit Startnummer versehen werden.

Das ZDF-Team bereitete derweil alles für den Dreh vor...

...und die "Rennkommissare" nahmen an der Ziellinie Aufstellung.

Herr Süselbeck begrüßte derweil die Teilnehmer und die zahlreichen Zuschauer.

Dann aber begaben sich schon die ersten Teilnehmer in Richtung Startlinie und schon konnte die wilde Hatz beginnen.

 

Die Zuschauer am Rande der Strecke feuerten die Hauptdarsteller an.

 

Und die Vertreter anderer Hunderassen staunten nicht schlecht, zu welchen Höchstleistungen unsere Teckel in der Lage sind.

 

Hier nun einige Bilder des Rennens.

 

 

 

 

 

 

Auch Frau Uhlmann vom ZDF ging mit ihrer Hündin Berta an den Start und kam bis ins Halbfinale.

 

Und natürlich wurden auch Interviews geführt...

 

Hier die beiden Sieger...

 

Die am Ende des Tages mit Pokalen belohnt wurden.