Hindernislauf

Auch beim Hindernislauf können die Kinder und Jugendlichen starten. Nicht nur der Wettkampf und die Prüfung am Schluss machen Spaß, sondern auch das Messen untereinander oder mit den älteren Teilnehmern. Auch der Gehorsam zwischen dem Kind oder Jugendlichen und seinem Dackel wird verbessert, denn die beiden Starter lernen als Team durch den Parcours zu sprinten. Und das geht natürlich nur, wenn Hund und junges Herrchen sich gut verstehen.

Die Schnelligkeit und der Ehrgeiz, den die jungen Teams dabei entwickeln, lassen die Erwachsenen oft staunen. Aber auch der Spaß in der Gruppe kommt meist nicht zu kurz.

Kurse gibt es in den lokalen Vereinen; Infos geben die zuständigen Obleute gerne.